Autofans kamen auf ihre Kosten bei der 8. Autoschau der Innung des Kfz-Handwerks Mansfelder Land

  

Am 21.05.2011 fand die 8. Autoschau der Innung in der Lutherstadt Eisleben statt.

Besucher konnten sich bei 18 Innungsbetrieben rund um das Auto informieren. Ein Hauptthema der Schau waren auch in diesem Jahr die alternativen und emissionsarmen Antriebe. Neuheiten im Automobilbereich wurden durch die Autohäuser auf einer Bühne vorgestellt.

Im Rahmenprogramm sorgten die Stunt-Show eines Freestyle-Motorcrossers, die Old-und Youngtimer-Show, eine Swing-Band, der Wettbewerb „Traktor ziehen“, ein Spielmobil und eine Hüpfburg für Kinder für Nervenkitzel, Spaß und Unterhaltung.

Die Innungsmitglieder präsentierten sich in der Region Mansfeld- Südharz als leistungsstarke und innovative Handwerksbetriebe im Kfz- Bereich.

Die Veranstaltung wurde mit der Mitteldeutschen Zeitung organisiert und

durch die Handwerkskammer Halle (Saale) gesponsert.